Montag, 3. Juni 2013

Joker Henkeltasche

Kurz vor Schluss können wir dann auch noch beim SewAlong mit machen.
Vor einiger Zeit haben wir uns nämlich auch dran gemacht die Joker Henkeltasche zu nähen. Wir haben den Schnitt allerdings ein wenig verändert. Insgesamt verkleinert und etwas in die Höhe gezogen, damit wir den Stoff dreiteilen konnten. Einmal in dieser Version mit dem wunderschönen Gurtband von Lalexi



Und diese Version mit Stoff von Stoff&Stil und selbst geplotterter Nerdbrille ;)



Wer noch mehr hübsche Joker Exemplare sehen möchte, der schaut einfach hier bei Emma's SewAlong vorbei!
Liebe Grüße
Eure


Sonntag, 2. Juni 2013

Wochenendresumé

Ein tolles Wochenende geht nun gerade zu Ende.
Angefangen hat es am Samstag morgen mit einem Bloggerfrühstück, welches von Frl.Ordnung organisiert wurde.
Was hab ich mich gefreut, als ich eine Mail von ihr im Postfach hatte, in der sie mich zum Bloggertreffen eingeladen hat.
Nachdem ich nämlich 2012 schon eingeladen war und leider kurzfristig absagen musste, habe ich mich diesmal um so mehr gefreut, das ich teilnehmen konnte.
Getroffen haben wir uns in der wunderschönen Stadt Münster, gegenüber vom Aasee ist das Café Uferlos zu finden.

Dort haben wir uns beim Frühstücksbuffet ausgiebig unterhalten können und ich habe viele neue nette Frauen kennengelernt.



Mit dabei waren : 




Es war ein total toller Tag und ich hab mich gefreut Euch alle kennen zu lernen ! 

Weiter ging es dann am Sonntag morgen, auch wenn ich schon ein wenig brummelig war, das ich ja nicht wirklich ausschlafen konnte an diesem Wochenende, aber rückwirkend muss ich sagen, es hat sich sowas von gelohnt.
Ich habe mich am Sonntag morgen auf den Weg nach Telgte gemacht, da
Lina´s Traumwerkstatt zum Tag der offenen Tür einlud.
Die Öffnungszeiten die ansonsten gelten, sind meistens leider für mich nicht ein zu halten, von daher war ich happy das ich es diesmal zeitlich einrichten konnte und habe mich gefreut die liebe Christina, die ich auch schon über Facebook kenne , kennenzulernen.
Bei strahlendem Sonnenschein wurde man so herzlich empfangen , das man direkt wusste wohin man laufen muss, um die schönen Stöffchen zu finden.






In der ersten Etage befindet sich das Atelier von Lina´s Traumwerkstatt und ich muss sagen, ich war überwältigt !
So viele Stoffe.... ich habe noch nie einen Laden dermaßen gut gefüllt gesehen ! Dort kann man Stunden verweilen und sich die allerschönsten Schätze aussuchen !








Auch Christina ist eine ganz liebe und es hat mich sehr gefreut sie kennenzulernen !
Wer also mag und aus der Nähe ist, der sollte unbedingt mal bei Christina vorbei schauen ! Einen
Besuch ist es auf jeden Fall wert ! :)

Somit geht ein tolles Wochenende zu Ende und ich freu mich schon auf das nächste... denn da geht es zu Ladeneröffnung nach Rheine !
Ich werde berichten ! ;)
Eure
rasende Reporterin ;)