Sonntag, 28. Oktober 2012

Freudentanz Eröffnung

So ein Tag.... so wunderschön wie ... gestern....so ein Tag... der sollte niiiiie vergeh´n ! ;)

Nach einer Einladung bei Facebook und langem hin und her überlegen, ob ich die Fahrt von 
2 Stunden und fast 160km auf mich nehmen soll, kam ich zu dem Entschluss : 
Ich muss einfach dabei sein !!!
Und die Entscheidung war sowas von richtig ! Wer nicht dabei war, hat was verpasst !


Angelina und ich kennen und schon bestimmt 20 Jahre und die Zeitspanne wo wir uns das letzte Mal getroffen haben, war nun schon richtig groß !
Also habe ich es zum Anlass genommen, nicht nur zur Eröffnung zu gratulieren, sondern auch meine liebe Freundin wieder zu sehen.
Die Eröffnung begann um 10 Uhr und ich war um viertel nach 10 auch endlich angekommen.
Alleine schon das Schaufenster ließ großes Erwarten ! Es sieht einfach toll aus !




Auch der Eingang war mit so viel Liebe hergerichtet... wer vorbei kam , musste einfach rein gehen!


Aufgeregt betrat ich den Laden, mehr in Vorfreude Angelina wieder zu sehen, aber auch auf die Dinge die mich dort erwarteten. 
Es war wie früher... egal wie lange wir uns nicht gesehen haben, die Begrüßung war so herzig! 
Nach einem Glas Sekt und einer kurzen Stärkung in Form von Muffins ....



....habe ich mich dann auf den Rundgang durch den Laden gemacht. Was man so Rundgang nennen konnte... denn es war brechend voll 
und man kam nur schlecht an alle Sachen direkt gleich ran. 
Aber ich hatte ja Zeit... dieser Tag war meine Auszeit
 und ich hab es so genossen in Ruhe zu stöbern.

Achtung... es folgt ein virtueller Rundgang mit vielen Bildern, für den bestmöglichen Eindruck, was Euch bei Freudentanz erwartet und das es auf jeden Fall einen Besuch wert ist : 




Ihr kommt rein und habt zur linken die wundervoll selbstgenähten Kissen von Angelina´s Mutter.
Diese trefft ihr übrigens immer Vormittags im Laden an, eine ganz liebe !!!
Auf der Bank daneben findet ihr diese beiden lustigen Gesellen von Maileg


 Dazu wieder selbst genähte Kissen, Decken und Buch-Kissen mit Lesezeichen und von Hand gestempelt
         Ebenfalls zur linken, die Ansammlung der Mugs, in die ich mich ja total verguckt habe


Auf der rechten Seite begrüßt Euch erst dieser lustige Adventskalender von Maileg und 
lässt dahinter schon weitere Hübschigkeiten des Ladens erahnen






 Der Tisch war mit so viel Liebe dekoriert... man mochte gar nicht dieses Kunstwerk "zerstören", indem man was raus nahm, um es zu kaufen ! Aber die Kauflust überwog dann doch, kann ich Euch verraten und bis Mitte des Tages, war die Hälfte des Geschirrs schon ausverkauft :)









Auch das Schaufenster von innen wurde mit so viel Liebe hergerichtet




Und was natürlich auch nicht fehlen darf, sind die wunderschönen Sterne und Schriftzüge, 
von Angelina handgemacht





Die hübschen Kugeln




und die tollen Schilder, die man in jeder Ecke des Ladens fand, 
immer mit einem schönen Spruch drauf










Weiter geht´s mit dem schön dekorierten Schrank




Daneben die wunderschönen Sternchen-Tücher und Bänder....auch mit denen habe ich stundenlang geliebäugelt ;) 










In der Mitte des Ladens sind auch noch weitere schöne Sachen zu finden und damit unser Rundgang auch fast beendet.





Die Bücher waren übrigens auch ruckizucki ausverkauft









Nach 7 Stunden in diesem Traumland...eh Laden... und gefühlten 20 Muffins im Bauch, habe ich dann auch wieder die Heimreise angetreten.
Aber natürlich nicht ohne volle Taschen und leerem Portemonnaie! ;)

Mit nach Hause durften diese wundervollen Sachen:


Neben den Kerzenhaltern aus Zink, die ihr auf dem kleinen Bild seht, hab ich mir noch das wundervolle Blechschild gekauft... das nun in unserer Küche hängt ;) Insider wissen warum ;)
Ebenso die wunderschönen Kugeln.



Die Sternchen-Mugs, die ich schon vor der Fahrt auf meiner Einkaufsliste hatte...



... die wundervolle Cookies-Dose von Maileg, die ebenfalls ausverkauft war am Ende des Tages


...und der Knaller die Teekanne inkl. Tasse, aus der ich heute morgen schon meinen Tee trinken MUSSTE, weil sie einfach so genial ist ! :)


Ich erfreu mich immer noch an den Sachen und dem tollen Tag, den ich gestern hatte. 
Ich habe bis 17 Uhr , also Ladenschluss, durchgehalten und gar nicht gemerkt,wie die Zeit vergangen ist, es war einfach schön ,so vertraut und so viele liebe Menschen um einen rum ! 
Deshalb komme ich auch bestimmt wieder und allen die noch nicht da waren, kann ich sagen, 
es ist einen Besuch wert !!!

Und wenn ihr noch ein Geschenk für Weihnachten sucht... Freudentanz verkauft auch Gutscheine



Schaut doch einfach mal hier vorbei : 


oder hier:


Dir liebe Angelina, gratuliere ich nochmals von Herzen zu Deinem tollen Laden 
und wünsche Dir gute Geschäfte!
Vielen herzlichen Dank, das ich dabei sein durfte und für diesen wunderbaren Tag ! <3

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Erhebet Euch...

... Prinzessin Fröschhilde betritt den Raum !!!


In einer abendlichen Aktion, haben wir gestern Fröschhilde das Leben eingehaucht. 
Die Unterseite mit hellbraunem Frottee und ein Krönchen auf´s Haupt, so 
guckt uns Fröschhilde nun mit ihrem Kulleraugen an. 
Von Kopf bis Fuß mit Himbeerkernen gefüllt, kann sie auch schnell zum wärmenden Bauchtröster werden :)


Einen wundervollen Tag wünscht Euch,

Die ersten Schühchen

... sind immer was ganz besonderes... nicht nur für´s Baby... sondern auch für uns !
Wir haben nämlich unsere ersten Stiefelchen genäht!
Passend zum herannahenden Winter dachten wir, dies ist genau das richtige für Baby´s kalte Füßchen.
Und sind sie nicht allerliebst !? Größe 16/17... nur mal zur Orientierung...

Aus gepunktetem Jeansstoff (Stoff & Stil) und rot-gepunktetem Schrägband.
Gefüttert mit kuscheligem Teddyplüsch in Bio-Qualität, machen die kleinen Stiefelchen zu einer kuscheligwarmen Angelegenheit für die Minifüße.



Und damit es mit dem krabbeln auch gut klappt und Baby nicht wegrutscht, ist die Sohle aus 
Noppenstoff genäht.


Verziert mit einer kleinen Schleife, haben wir unsere ersten Stiefelchen für´s Mini-Mädchen genäht ! :)
Aber auch die Mini-Jungs sollen nicht zu kurz kommen, mehr Stiefelchen folgen!


Liebe Grüße sendet Euch,