Mittwoch, 25. Mai 2011

Me Made Mittwoch #10

Und hier kommt die Auflösung meines Teasers...
Ihr habt es ja schon so gut wie erraten,es ist in der Tat ein Shirt geworden.Nach langer Zeit habe ich mal wieder etwas tragbares und etwas für mich genäht.
Es ist ein Longshirt und nennt sich Lotte.Gekauft habe ich den Schnitt HIER bei DaWanda.
War sehr schnell genäht und ich bin fast zufrieden. Einzig beim Halsbund,hab ich es nicht umgenäht wie man es eigentlich machen sollte,sondern habe Schrägband genommen.Jetzt steht der Bund allerdings etwas ab.Es stört mich nicht großartig,aber ich denke man kann es bestimmt auch besser lösen.
Beim nächsten Mal dann ;-)



Weitere schöne MeMade-Klamöttchen konnt ihr HIER sehen !


Eure



Sonntag, 22. Mai 2011

Sonntags-Teaser

Nachdem ich die letzten Tage das Projekt "Stoff designen mit Rayher MyStyle" gestartet habe und nach dem ersten Versuch ein Stöffchen mit Glitzerstern dabei rum kam , dachte ich mir , ich muss doch etwas damit machen... Also hab ich mich hingesetzt , noch ein Stöffchen mit einer Schablone designed und aus den Endresultaten ein kleines Kosmetiktäschchen genäht.
So fand der Stoff dann wenigstens noch Verwendung.


Und da mein heutiger Post ja Sonntags-Teaser heißt, fehlt an dieser Stelle natürlich  noch was....
der Teaser....

Was das wohl wird ???
Das werde ich in den nächsten Tagen auflösen ;)
Viel Spaß beim rätseln !
Eure,

Donnerstag, 19. Mai 2011

DU bist schön! {Beauty is where you find it}

Erstmalig mache auch ich bei der Fotoaktion von Fr.Pimpinella mit.
Heutiges Thema: Du bist schön!
Auch wenn ich dem nicht immer zustimme,was meinereiner angeht.
Trotzdem bekommt ihr hier die ungeschminkte Wahrheit!



Weitere Fotos von wunderschönen,mutigen Menschen findet ihr HIER !


Liebe Grüße,
Eure

Mittwoch, 18. Mai 2011

Me made Mittwoch #49

Nichts selbst genähtes, aber selbst designtes.
Mit dem MyStyle - Kit ( ich berichtete ) habe ich meinem Freund ein T-shirt kreiert.
Noch ist es nicht ganz fertig , es fehlt noch eine kleine Stickerei , aber die werde ich nachreichen.
Für den Anfang finde ich schon ganz schön stylish das Ganze ;)


Ging ganz einfach , hat Spaß gemacht und sieht toll aus , wie ich finde.
Made by me :)

Der MeMadeMittwoch ist eine Idee von Catherine und mehr gibt es bei Mr. Linky!
 
Eure ,



Dienstag, 17. Mai 2011

Nur Knete im Kopf

Wenn man keine Zeit/Lust zu nähen hat , aber trotzdem kreativ sein möchte kommt irgendwie nur Mist dabei rum. Aber ich MUSSTE das Disguise Kit von HIER ja einfach mal ausprobieren und ich bin auch nicht zu schade es Euch zu zeigen ;)


So , jetzt aber rasieren und ab ins Bett ;)
Gute Nacht , Eure




Frühstück!

Guten Morgen und einen kreativen Start in den Tag :-)


Sonntag, 15. Mai 2011

Ich rayher jetzt meinen Style ;)

Und ihr so ... häää ??? ;) *lach*
Lasst mich erklären :
Ich habe schon vor langer Zeit vorgehabt, mir diese Sachen zu zu legen , jetzt hab ich es getan. My Style von Rayher ist Textildruck für zu Hause. Ganz einfach lassen sich schöne Effekte zaubern.
Da mein Herzbub unbedingt immer was in Neonfarben haben wollte und ich weit und breit keinen Stoff gefunden habe , der nur annähernd passend Neon ist , habe ich gedacht, machen wir ein paar Schöne Neon-Applikationen.
Neonstickgarn hatte ich schon vor Ewigkeiten gekauft , Neontextilfarbe auch .. fehlten noch die Schablonen. Nun ist alles da und ich habe direkt mal einen Probelauf gestartet.



Ich musste ja direkt auch mit drei Farben anfangen und nicht erstmal mit einer ;)
Aber ich bin zufrieden mit dem ersten Versuch und ich freu mich, das sich damit so einiges verschönern lässt.
Aus dem Neon-Wunsch meines Herzbuben ist auch spontan ein " was mit Gold "- Wunsch geworden.... seufz... na wie gut das ich alle möglichen Farben da habe...
Frau sorgt ja vor ... von wegen Shoppingwahn ;)

Liebe Grüße,
Eure
 
P.S.: Die Schablone IST übrigens so ... nicht das ihr denkt die alte kriegt noch nicht mal nen Stern vernünftig hin *lach*

Sonntag, 8. Mai 2011

Liesel - Teil 2

Und weil es irgendwie so nen Spaß macht und wirklich verhältnismäßig zackig genäht ist , hab ich mich gestern kaum bremsen können und nochmal eine Liesel genäht.
Die ist dann anstatt der Grete an meine Mutter verschenkt worden , weil ich die irgendwie viel gelungener fand.


Danach hab ich mich dann nochmal an einer Tatüta versucht.
Der Zweite Versuch war dann schon etwas gelungener und weil es farblich so schön passte , wanderte diese ebenfalls in die Tasche für meine Ma.


Wir hatten heute einen schönen Tag zusammen , der mal längst wieder fällig war.
Man hat ja im Alltagsstress doch irgendwie viel zu wenig Zeit für seine Liebsten.
Gefreut hat sie sich auch sehr über die genähten Geschenke ... das ist der Mühe Lohn über die ich mich dann wiederrum am meisten freue :)

Jetzt sinke ich erstmal etwas erschöpft auf die Couch, der Tag war lang und morgen ist schon wieder Montag *grml*
Einen schönen Restsonntag wünscht Euch ,

Samstag, 7. Mai 2011

Muttertagsvorbereitungen mit Gretel und Liesel

Morgen ist ja Muttertag, da musste ich mir doch was hübsches für meine Ma ausdenken.
Gar nicht so leicht etwas zu finden, was nach ihrem Geschmack ist. Denn mein Geschmack ist ja nicht gleich ihrer.
Auf der Seite von Gretelies bin ich fündig geworden: eine große Gretelies Tasche sollte es werden.
Dazu gesellt hat sich direkt noch eine kleine ;)
Die Große würde ich am liebsten selbst behalten , finde sie wirklich total (romantisch angehaucht) schön :)
Ich hoffe meiner Ma eine Freude damit machen zu können.




Dann hab ich gestern auch noch an einem anderen Täschchen gebastelt.
Alle sind ja momentan im "Lieselotte Hoppenstedt" Fieber, ein Schnitt von "was eigenes".
Nachdem ich eine Variante von der Liesel bei "Hamburger Liebe" gesehen habe , dachte ich mir, das kann ich auch und habe ein bißchen am Schnitt getüftelt und schnell herausgefunden wie es geht. Hier also mein Exemplar der "das Ebook brauch ich nicht-Liesel" ;)



Das Leder-Äpfelchen habe ich in einer Freestyle-Aktion selber zusammen gestellt.
Da bekommt das Wort "Apfeltasche" eine ganz neue Bedeutung :)

Genießt noch die Sonne ihr Lieben und morgen einen schönen Tag mit Euren Müttern.
Es grüßt Euch

Sonntag, 1. Mai 2011

Schön war´s...

...heute auf dem Tiermarkt in Dorsten-Lembeck.




Der krönende Abschluss eines schönes einwöchigen Urlaubs, der gefühlte 2 Wochen war.
So muss Urlaub doch sein oder ?
Schade das er schon vorbei ist , aber wir haben viel unternommen und es bleiben Erinnerungen an ein paar wirklich schöne Tage.
Da machte ein Besuch in meiner alten Heimat heute den Abschluss rund.
Um 10.15 Uhr machten wir uns schon auf den Weg , denn jedes Jahr ist dort aufgrund des Tierangebotes ein Massenandrang.
Auch den Herzbuben musste ich ganz schön zurückhalten, einen zusätzlichen Hund zu kaufen, geschweige denn ein paar Laufenten oder Hühner mit nach Hause zu nehmen ;)
Süß waren die Tiere allemal, aber wir haben ja schon einen halben Zoo zu Hause.
Beim Hubschrauberrundflug haben wir dann beide etwas gezögert... wir wollten ja gerne...aber beim Preis von 30 Euro pro Person für 8 Minuten Flug , haben wir dann doch lieber die Füße auf dem Boden behalten und uns gedacht das wir dafür lieber mal tanken fahren ;)
Auch die Greifvogelschau war wirklich interessant und ebenso imposant.
Nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder dabei, wenn uns auch dann das Kaiserwetter wieder treu ist.


Lasst es Euch heute noch gut gehen,
Eure