Dienstag, 8. März 2011

Projekt beendet

Heute Abend ist Föhr dann endlich fertig geworden.
Ob ich happy damit bin ? Mit dem Ergebnis weniger , aber froh das es zu Ende ist ;)
Na ja , ich finde das Teil ist ganz gut geworden , aber hat ein paar Unschönheiten die man vielleicht auf den ersten Blick nicht sieht, aber ich weiß es und das nervt mich ;)
Die große Frage ist , ob ER es jemals ausführen wird...also ich meine auch so in der Öffentlichkeit und so... Ich glaube eher nicht... da muss ich wohl noch ein wenig üben ;)
Aber Probegetragen hat er es zumindest für mich und die Blogfotos :)
Biddeschöööööön... Fööööhhhr :



Gute Nacht wünscht Euch,

 
Und auch ER wünscht Euch gute Nacht ... er meint er hätte den Poldi ( bei uns heißt das Pyjama) ja schon an :( *heul* Gemein oder ?

Kommentare:

  1. Genau den gleichen Kommentar hat mir mein Mann zu meinem Föhr gegeben.
    Undankbares Pack ;)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find´s echt schön!! Und auf jeden Fall Öffentlichkeitstauglich!!! ;-)
    Aber selber hat man immer irgendwelche Kleinigkeiten die man immer sieht, auch wenn´s anderen nicht auffällt!! Hab bei meiner ersten Claire auch einige Fehlerchen drin die keinem auffallen, aber ich weiß sie halt!! Aber dafür ist es "handmade" und ein Unikat!!!

    Aber das Shirt ist auf jeden Fall super geworden!! Find die Farben auch toll!!

    GLG und schönen Abend noch,
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. bißchen was hat's von 'nem schlafanzug ... aber ich mag schlafanzüge reell!!! :)

    lg*

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde es ist super geworden. Ich möchte es dann die Tage mal live probegetragen sehen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Sieht doch voll gelungen aus,und nichts nach Pyjama!Naja,und die Fehler sieht Frau meistens nur selber...die anderen nur wenn sie den Shirt genau unter die Luper nehmen ;)
    Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen